Durch den Umgang mit anderen Persönlichkeiten zum Erfolg

Haben Sie das auch schon erlebt? Sie gelangen an Ihre Grenzen, weil andere anders „ticken“ als Sie es erwarteten? Sie erläutern etwas und Ihr Gegenüber reagiert unerwartet anders. Missverständnisse, Unverständnisse und Konflikte sind vorprogrmmiert.
Hier kommt die Lösung! Sie erfahren jetzt, wie Sie das ändern können, wie Sie so vorgehen,  damit Sie erfolgreich vorgehen.

Erfahren Sie, wie Sie mit der Andersartigkeit anderer umgehen und Ihre Erfolge einfahren!

Erfahren Sie, wie Sie ganz leicht great werden.

Hintergrund: Das Geheimnis für den persönlichen und beruflichen Erfolg liegt darin, sich und andere besser zu verstehen. Jeder Mensch ist einmalig und hat sein urpersönliches Verhalten im Privat- und Berufsleben. Jeder will in seiner Art verstanden werden.
Das beste Verhaltenskonzept greift nicht, wenn Sie nicht die Brücke zum Gegenüber schlagen können. Die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen, deren Ansprüche, Bedürfnisse und Motivationen zu erkennen, sind kein Thema mehr mit den Kenntnissen und dem Anwenden des Persönlichkeitsprofils.

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte (m, w, d) aller Ebenen, Projektleiter, Geschäftsführer, Mitarbeitende, die erfolgreich mit unterschiedlichen Persönlichkeiten umgehen wollen und entsprechend der Stärken Einzelner, Teams zusammenstellen wollen.

Ausgangssituation:
Jeder Mensch/Kunde/Gegenüber ist einzigartig und hat einen bevorzugten Verhaltensstil im Privat- und Berufsleben. Wir selbst fühlen uns am wohlsten, wenn wir unseren eigenen Verhaltensstil anwenden können.

Dieser wirkt jedoch nicht bei allen Kunden/Gegenübern gleich positiv. Bei manchen entstehen sogar Spannungen und Unwohlsein.

Wenn Sie auf den Verhaltensstil und damit die Bedürfnisse Ihres Kunden/Gegenübers eingehen, entspannt sich die Situation, und der potenzielle Erfolg steigt. Und darum geht es beruflich und privat.

Gleichzeitig lernt man die unterschiedlichen Verhaltensweisen anderer kennen; man kann sein eigenes Verhalten besser darauf einstellen.
Sie erfahren z. B. welche Verhaltensweisen, für wen angenehm sind, wovor wer am meisten Angst hat, und was der andere braucht, um sich entscheiden zu können.

Entsprechend können Sie Gespräche gestalten, Präsentationen vorbereiten und auch Mitarbeitergespräche führen.
Aber auch die Analyse immer wiederkehrender Konfliktsituationen fällt leichter.

Daher ist es sicher von Vorteil, wenn Sie durch diese Kenntnisse besser agieren können, anstatt unwissend vielleicht falsch zu reagieren.

Inhalte: Sie erfahren …

  • Ihr Verhalten zu verstehen und zu erkennen, wie dies auf andere wirkt.
  • persönliche Unterschiede erkennen und verstehen, respektieren und schätzen
  • Verhaltensdimensionen ermitteln und verstehen
  • Persönliche Stärken und Erfolgsstrategien erkennen
  • persönlichen Unterschiede verstehen sowie erkennen, respektieren und schätzen
  • wie verhalte ich mich anderen gegenüber effektiv?
  • was Sie in der beruflich und privat damit erreichen können.
  • Umgang mit der Andersartigkeit – was Sie tun sollten und was Sie vermeiden sollten.
  • wie Sie das Miteinander und die Zusammenarbeit ausgewogen und effizient gestalten können.
  • wie Sie Strategien entwickeln, um die Produktivität mit anderen zu erhöhen.

Wozu dient das Persönlichkeitsverhaltensprofil?

  • Die Kommunikation mit unterschiedlichen Personen steigern
  • Kontakt persönlich und am Telefon optimieren
  • Personalführung – Personalentwicklung
  • Effiziente Bewerberauswahl und Integration in das Team
  • Optimale Teamzusammenstellung in der Zusammenarbeit
  • Typengerechtes Zeitmanagement
  • Zielgerichtetes Führen von Mitarbeitern (m, w, d)
  • Zielgerichtete, effiziente Besprechungen
  • Strategische Verhandlungsführung
  • Erfolgreiches Gegenüber-/Kundenmanagement
  • und, und, und

Zur Methodik:

Input aufgrund verständlicher Modelle aus Psychologie und Kommunikationswissenschaften. Übungen, Gruppenarbeit und praxisbezogene Fallbeispiele, Simulationen, zahlreiche Übungen zum direkten Transfer, Selbstwahrnehmung und individuelles Feedback an die Teilnehmenden – gern durch Video- oder Audioanalysen.

Am Beispiel Ihrer konkret erlebten Praxiserfahrungen vor Ort werden im Seminar Antworten und Lösungen auf die Fragen der Teilnehmenden erarbeitet und in Szene gesetzt. Individuelles Feedback und Transferaufgaben für die betriebliche Praxis. Persönliche Fragestellungen und Themen sind gewünscht, denn davon lebt das Seminar.

Abschließende Betrachtung

Das vorliegende Programmkonzept basiert auf den bisher bekannten Informationen. Gerne bespreche ich mit Ihnen die Inhalte und gestalte diese nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen individuell. Gern leisten wir einen Beitrag für den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens und den Ihrer Kunden.

Starten Sie jetzt!

Wann dürfen wir Sie unterstützen?

Dieses Thema können Sie als Vortrag, Seminar, Workshop, Coaching, Inhouse und digital als Webinar über Zoom, Microsoft Teams, Skype etc. buchen. Ich freue mich auf Sie.

Inhouse Training Online
Passgenaue Lösungen für Ihr Unternehmen – vor Ort oder virtuell.
Passend für jede Gruppengröße, jeden Anlass und jede Zielgruppe.
Inhousetraining anfragen: info@schiemenz-hoefer.de

 

Kontakt:

Interesse? Dann wenden Sie sich an uns. Gern erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mit! Wir informieren und beraten Sie gern.
Schreiben Sie direkt an info@schiemenz-hoefer.de oder rufen Sie uns einfach an unter +49 761 800545 oder mobil: 01717112714

Los geht’s! Starten Sie jetzt und klicken Sie meine Adresse an: info@schiemenz-hoefer.de und schicken Sie mir Ihre Kontaktdaten. Dann melde ich mich bei Ihnen.