Wie Sie vorgehen, wenn Sie ad hoc reden müssen.

Stegreifreden mit Leichtigkeit erfolgreich halten

Sicherlich: Nichts geht über eine gutvorbereitete Rede. Aber nicht immer haben Sie die Gelegenheit und Chance sich vorbereiten zu können. Dann gilt es, Stegreifreden zu improvisieren und  dennoch gut beim Publikum anzukommen.

Die Stegreifrede ist die höchste Stufe der Rhetorik, weil sie ohne jede Vorbereitung, aus dem Augenblick, dem Ad hoc heraus gehalten werden muss.

Als Vorstand, Geschäftsführer, Gesellschafter, Oberbürgermeister, Bürgermeister, Vorsitzender oder als Führungskraft stehen Sie immer wieder vor der Herausforderung spontan und überraschend reden zu müssen.
Sicherlich können Sie zahlreiche Situationen nennen, in denen Sie aus dem Stegreif reden mussten, oft gepaart mit den Gedanken „Ohje, wie werde ich wohl dastehen?“ Oder . „Hoffentlich fällt mir jetzt etwas Vernünftiges ein.“ Oder „Hoffentlich merkt mir keiner an, dass die Rede pures Pflichtprogramm darstellt.“

Hier erfahren Sie, wie Sie angemessen vorgehen, wenn Sie spontan reden müssen, und dennoch in Steigreifreden glänzen wollen.

Ihr Nutzen:

Sie erfahren durch systematische und sofort umsetzbare Inputs, wie Sie mühelos bei Stegreifreden den Überblick behalten, diese blitzschnell konstruieren und in vier Schritten zum Erfolg gelangen.
Dieses äußerst Praxis-Seminar versetzt Sie in die Lage, die vermittelten Kommunikationstechniken und –strukturen direkt und erfolgreich in den Stegreifreden Ihres beruflichen Alltags zu transferieren.

Zielgruppe:

Damen und Herren Vorstände, Vorsitzende, Politiker, Abgeordnete, Oberbürgermeister, Bürgermeister, Führungskräfte und Manager, die Stegreifreden halten und dabei souverän auftreten und überzeugen möchten.

Methoden:

Input und Gruppenarbeit, und praxisbezogene Fallbeispiele, zahlreiche Übungen zum direkten Transfer, individuelles Feedback an die Teilnehmer durch Video- und Audioanalysen, Übertragung der Inputs und Übungen in beruflichen Alltag

Dieses Thema können Sie als Seminar, Workshop, Coaching, Inhouse buchen.

Kontakt:

Interesse? Dann wenden Sie sich an uns. Gern erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mit! Wir informieren und beraten Sie gern.

Schreiben Sie direkt an info [at] schiemenz-hoefer [dot] de oder rufen Sie uns einfach an unter +49 761 800545.

Wann dürfen wir Sie unterstützen?