Mitarbeitergespräche sind Führungsgespräche

Begleiten und führen Sie im Dialog

Führungskräfte und Vorgesetzte benötigen kompetente und engagierte Mitarbeiter/-innen.
Dazu dienen Mitarbeitergespräche und insbesondere das Mitarbeiterjahresgespräch zur Zielvereinbarung und zur Festlegung von Entwicklungsmaßnahmen als wichtiges Mittel zum Unternehmenserfolg.

Dabei kommt es zunächst in keiner Weise darauf an, aus welchem Anlass heraus ein MItarbeitergespräch geführt wird, ob es sich um Einführungs-, Führungs-, Kontroll-, Motivations-, Kritikgespräch etc. oder um ein Jahreszielvereinbarungsgespräch handelt, ist gleichgültig.

Entscheidend ist das Ziel!

  • Was will ich als Vorgesetzter damit erreichen?
  • Wie kann ich meinen Mitarbeiter fordern und fördern?

Der Hauptzweck eines jeden Mitarbeitergesprächs ist die Motivation zu neuen Zielen oder Handlungen!

Motivation lässt sich nicht erzwingen. Die Mitarbeiter müssen gute Arbeit erbringen wollen. Persönliche Gespräche haben einen erheblichen und entscheidenden Einfluss auf das konstruktive und erfolgreiche Miteinander von Mitarbeitern und Vorgesetzten, um Ziele im Unternehmen zu erreichen und nachhaltig zu sichern.

Management heißt deshalb Menschen fördern.
Aus diesen Grund sind Mitarbeitergespräche immer Fördergespräche!

Genau genommen, sind Mitarbeitergespräche das Führungsinstrument schlechthin.

Warum? Das Mitarbeitergespräch stellt ein gestaltendes Element einer zielorientierten Zusammenarbeit dar und unterstützt im besonderen einen kooperativen Führungsstil im Unternehmen. Wer Mitarbeiter motivieren will, sollte ihnen vor allem Respekt und Wertschätzung entgegenbringen. Das gilt für formale Mitarbeitergespräche ebenso wie für die alltägliche Kommunikation.
Der Hauptzweck solcher Gespräche dient immer der Veranlassung weiterer, neuer oder veränderter Handlungen.

Methoden

Methodenmix aus Input und praktischen Simulationen (videogestützt). Es werden die wichstigsten Mitarbeitergespräche von Vorgesetzten veranschaulicht, besprochen und bearbeitet. Leitfäden zu verschiedenen Gesprächsituationen dienen zur kommunikativen Stütze der Verläufe  Ihrer Gespräche.

Ihr Nutzen:

  • Ermitteln Sie, was bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Mitarbeitergesprächen ankommt.
  • Erfahren Sie, wie Sie mittels Ihre Mitarbeiter mittels besonderer Gesprächsführung motivieren und fördern.
  • Ermitteln Sie, wie es gelingt, das Mitarbeiter lernen, sich selbst im Spiegel zu betrachten, um sich so selbst zu "neuen Taten" zu motivieren.
  • Führen Sie erfolgreich Mitarbeitergespräche, was Ihrem Unternehmen als Bumerang zugutekommt.

Dieses Thema können Sie als Vortrag, Inhouse, Seminar, Workshop oder Coaching  buchen.

Kontakt:

Interesse? Dann wenden Sie sich an uns. Gern erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mit! Wir informieren und beraten Sie gern.

Schreiben Sie direkt an info [at] schiemenz-hoefer [dot] de oder rufen Sie uns einfach an unter +49 761 800545.

Wann dürfen wir Sie unterstützen?