Meeting- und Besprechungsmanagement sollte effizient und effektiv gestaltet sein und somit Entscheidungen beschleunigen.

„Entscheidend ist, was hinten rauskommt.“ (H. Kohl)

Ein Meeting besteht aus einer Gruppe von Menschen, in der ein Einzelner nichts ausrichten kann. Es kommt jedoch im und durch das Team zu Entscheidungen. Meetings und Besprechungen zu unterschiedlichsten Zwecken bilden somit einen festen Bestandteil in der heutigen Arbeitswelt.

Die Zielsetzung des Meeting- und Besprechungsmanagement ist:
Informationen sollen weitergegeben, Probleme analysiert und gelöst, Ideen gesammelt oder Ergebnisse präsentiert werden.

Entscheidungen in Unternehmen werden hauptsächlich in Besprechungen getroffen.  Meetings gelingen allerdings erst dann effizient und effektiv, wenn sie professionell durchgeführt werden. Jedoch beklagen viele Mitarbeiter (und auch Chefs) den mangelnden Erfolg von Besprechungen. Da vergeudete man viel Zeit mit endlosem Diskutieren und Ergebnisse, wenn es denn welche gibt, würden nicht umgesetzt.

Dabei können gut organisierte und gestaltete Meetings zu einem echten Management-Instrument im Unternehmen werden. Beachten Sie: Gut gestaltete effiziente und effektive Meetings müssen vier Dinge haben:

  1. ein Ziel
  2. eine Agenda
  3. einen Zeitrahmen
  4. Entscheidungen

Erfahren Sie  mehr wertvolle und sofort umsetzbare Hinweise für das effektive und effiziente Meeting- und Besprechungsmanagement.

Ihr Nutzen:

Sie können Meetings und Besprechungen effizient planen, vorbereiten und effektiv durchführen und Entscheidungen beschleunigen.
Sie erkennen die Gesprächsführung eines professionellen Besprechungsmanagements.
Sie können Ihr Kommunikations-Know-how zielgerichtet und ergebnisorientiert in Besprechungen einbringen.
Sie beherrschen das aktive Mitwirken und den Umgang mit den Teilnehmern.
Sie können auch in schwierigen Besprechungssituationen konsens- und lösungsorientiert vorgehen.

Methoden:

Meeting- und Besprechungsmanagement durch praktische und gruppendynamische Methoden, Selbstreflexion und Praxissimulationen. Feedback aufgrund von Videoanalysen der Teilnehmer.

Dieses Thema können Sie als Seminar, Workshop, Coaching, Inhouse buchen.

Kontakt:

Interesse? Dann wenden Sie sich an uns. Gern erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mit! Wir informieren und beraten Sie gern.

Schreiben Sie direkt an info [at] schiemenz-hoefer [dot] de oder rufen Sie uns einfach an unter +49 761 800545.

Wann dürfen wir Sie unterstützen?